News
Sichtung/Sportschule
TG 00/01/02 Melzer
TG 02/03 Brucke
TG 03/04 Drabsch
TG 04/05 Brucke
Anfahrt/Anschriften
Downloads
Gästebuch
   

Lausitzer Sportschule Cottbus

Aktuelle Infos auch auf Facebook.


30.11.17 - Erfolgreiche Lehreinheit der 7.Klasse beim TV 1861 Forst - 13:29.

Mit Unterstützung und Anleitung durch Ben Tillmann und Kilian Gurlit stand die 3:2:1-Abwehr für unsere Jüngsten in Forst auf dem Trainingsplan. Der Grundstein wurde erfolgreich gelegt und alle Spieler haben gezeigt, dass sie sehr lernwillig sind. Insbesondere Joris Herlyn überzeugte durch sein engagiertes und körperbetontes Abwehrverhalten. Auch im Angriffsspiel haben die Jungs unter Führung von Spielmacher Kenneth Seifert ihren Leistungsschub bestätigt. Im Tor konnten sich Max Grundmann und Paul Hidy erneut durch zahlreiche Paraden auszeichnen. Nächsten Dienstag heißt es dann beim HC Spreewald ohne die "Großen" das Gelernte anzuwenden.
Danke an Ben und Kilian sowie den TV 1861 Forst. Das Team: Max Grundmann, Paul Hidy, Kenneth Seifert, Joris Herlyn, Shawn Horsford, Jonas Furchert, Lucas Borowski, Max Hinz, Kilian Gurlit und Ben Tillmann.

28.11.17 - Trainingsspiel der 7.Klasse in Lübben - 29:46


Nach nur drei Monaten an der Sportschule überzeugen die Jungs durch individuelle Leistungsfortschritte und gute Teamarbeit. Besonders lobenswert war der Mut zum Tempogegenstoßspiel und der erfolgreiche Abschluss dieser Angriffe. In zahlreichen Positionsangriffen zeichneten sich die Jungs durch gewonnene Zweikämpfe und geduldig herausgespielte Torchancen aus. Auch in der Abwehr wurde der Zweikampf gesucht und mit der geforderten gesunde Härte gearbeitet. Hervorzuheben sind beide Torwarte, die mit guten Paraden ihr Team tatkräftig unterstützten. Unterstützung erhielten die 7-klässler auch von den 2003er Bennett Ansorge und Kilian Gurlit. Beide Sportler sollten Spielpraxis erhalten, insbesondere Kilian nach seiner Verletzungspause. Die Reserven wurden in der Teambesprechung aufgearbeitet und als Schwerpunkte für das Trainingsspiel am Donnerstag gegen den TV 1861 Forst formuliert. Ein Dankeschön an die Internatserzieherin der Jungs Frau Kamitz für die Unterstützung beim Transport und an den HC Spreewald für das faire und lehrreiche Spiel. Bis zum nächsten Mal.

 
   
Top